Region Etyeki

10-01 10-02 10-03

Etyek-Buda - Gebiet: 951 Hektar

Die Weinregion besteht aus zwei Teilen

Der Kreis Bicske liegt zwischen Bicske und Pakozd. Das Weinbaugebiet Etyek-Buda liegt zwischen dem südlichen Teil des Gerecse-Gebirges und Velence.

Der Kreis Buda umfasst die Umgebung von Budajenö, Budakeszi, Pi-lisborosjenö, Telki, Tök und Üröm.

Die Winzer von Etyek-Buda, das Weinbaugebiet zwischen dem südlichen Teil des Gerecse-Gebirges und Velence, erzeugen aufgrund der geologischen Begebenheiten trockene, elegante und nicht zu körperreiche Weine.

10-04 10-05 10-06 10-07

Die geologischen Begebenheiten in dieser Region, der Aufbau des Bodens, bewirken, dass die Weine aus Etyek-Buda nicht die markantesten sind, aber dafür die gesamte Bandbreite an Säurestrukturen aufweisen. Deshalb stammt ein grosser Teil der Grundweine für die Sektindustrie aus diesem Gebiet.

10-08 10-09 10-10

Der Boden

der Weinregion besteht aus kalkigen Gesteinen, Löß und schwarzem Waldboden, dessen Eigenschaften den Anbau von luftig leichten Weinen als Sektgrundlage begünstigen. Die besten Grundweine der ungarischen Sektproduktion werden in der Umgebung von Etyek geerntet.

10-11

Die typischen Rebsorten

der Region sind: Welschriesling, Rieslingssilva-ner, Pinot Gris, Grüner Velteliner, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Königstochter.